Prepper-Camp: Basislager in Krisensituation

Wie ein Prepper denken lernen!

Jetzt erfahren!

Das Previval-Training

Die relativ junge Wortneuschöpfung “Previval” setzt sich aus den zwei Wörtern: “preparedness” (-vorbereitet sein-) und “survival”  (-überleben-) zusammen und bedeutet sinngemäß:

Durch strategisches Vorausplanen und sinvolle Vorbereitung auf Krisen und Notsituationen in Kombination mit den entsprechenden Survivalskills die Überlebenschance erheblich zu steigern.

Zum besseren Verständnis der Denkweise und Einstellung eine kleine Geschichte:

Szenario: Du stellst fest, dass du kein Wasser mehr hast.

Normalo: “Mist, ich hat kein Wasser mehr.”

Aufmerksamer Mensch: Würde den Vorrat auffüllen, wenn er leer ist und wüsste auch ugf. wie man einen Wasserfilter selber baut.

“Previvor”/ Prepper/ Survivor: Würde rechtzeitig den Vorrat wieder auffüllen, hat für den Notfall einen Wasserfilter und weiß wie man einen natürlichen Filter selber bauen könnte.

Diese Fähigkeiten und Denkweisen kann man lernen. Im besten Fall wird man diese nie anwenden müssen, aber wenn doch, überlebt man!

**Survival-Training und weitere Veranstaltungen bald  buchbar**

Kennst du schon den neusten Blogeintrag? Jetzt lesen.

– Jetzt entdecken –
auf Natura Event